Ein kaputter Zahn verfügt leider über keine Selbstheilungskräfte.
Ist von der Zerstörung lediglich die Zahnhartsubstanz betroffen, also sind Teile des Zahnes und
- das ist wichtig - die Zahnwurzel noch heil, kann der Zahn jedoch künstlich wieder aufgebaut werden.


Je nach Zerstörungsgrad kommt neben der Überkronung zwei weitere Möglichkeiten in Betracht,
nämlich das Kaschieren bzw. Auffüllen des Zahnes mittels Inlays oder das Verblenden der
Zahnvorderseite mittels Veneers.


Unten sehen Sie ein paar Beispiele vergangener Arbeiten zu diesem Thema.
Zum Vergrößern der Ansichten einfach auf das Bild klicken

Inlays

Veneers