Ein Zahnimplantat ist eine künstliche Zahnwurzel und hat meist ein schraubenförmiges oder zylindrisches Design.


Es wird in den Kieferknochen eingepflanzt und übernimmt die gleiche Funktion wie die eigenen Zahnwurzeln,
da es später direkt mit dem Knochen verwächst.

Es trägt danach Zahnersatz wie z.B. Einzelkronen, Brücken und es kann Ihren herausnehmbaren Zahnersatz
wie Teil- oder Vollprothesen sicher verankern.


Unten sehen Sie ein paar Beispiele vergangener Arbeiten zu diesem Thema.
Zum Vergrößern der Ansichten einfach auf das Bild klicken